KULINARIK

Die langjährige Tradition hat natürlich das kulinarische Angebot der Gaststätte beeinflusst und so hat es sich in den vergangenen 100 Jahren stark verändert. Trotzdem kochen wir noch nach ein paar alten Rezepten von Neža aus der Zeit, als sie ihre Köstlichkeiten den Herren im Hachenberger Schloss zubereitete und bewahren die Tradition unserer Gerichte aus der Umgebung. Wir können behaupten, dass wir dieser Tradition folgen und mit großem Stolz die Arbeit unserer Vorfahren fortsetzen.

Natürlich sind wir uns bewusst der Tatsache, dass uns der aktuelle Lebensstil auch andere Ernährungsgewohnheiten bringt. Mit einem breitgefächerten Angebot aus der italienischen Küche (Teiggerichte, Pizzas, usw.) passen wir uns an die Bedürfnisse unserer Gäste an. Dazu kommt noch das reichhaltige Angebot aus unserer Salatbar, wo der Phantasie keine Grenzen gesetzt sind.